"Nicht weil die Dinge schwierig sind, sondern, weil wir sie nicht wagen sind sie schwierig."

Seneca

Präsenz

Gelangen Sie zu Ihrem Ausdruck - ganz authentisch

 

Kann ich den Moment vor anderen zu sprechen genießen oder bedeutet er für mich eine Qual?

Welchen Eindruck hinterlasse ich?

 

Im Präsenztraining arbeiten wir an dem Vertrauen in Ihre eigenen Wirkungsmöglichkeiten sowie daran, diese weiter auszubauen: 

 

  • Die Basis: Körperbewusstsein entwickeln
  • Raum-Präsenz
  • Körperhaltung und Präsenz:                                                Wie kann ich meine Präsenz rein körperlich steigern?
  • Der Einsatz meiner Stimme
  • Fokus und Konzentration
  • Die Arbeit mit meinen Gedanken für mehr Bewusstheit
  • Die Verbindung von Körper und Geist:                               Das Zusammenspiel der inneren und äußeren Haltung
  • Energieführung: Spannung herstellen und führen
  • Die drei Energiekreise nach Patsy Rodenbourg:      Erfahren, bewusst machen und einsetzen